Startseite
    Tagebuch
    Vorsätze
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/murkeline

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Nach langer Zeit schreib ich mal wieder hier rein.

 Ich hab eben mal so kurz angelesen, was ich zuvor so geschrieben hab.Komisch, hätte ich das nicht gelesen, würde ich mich gar nicht daran erinnern, dass es mir so ging.

Es ging mir ja schon öfter so, dass ich nicht mit mir klar kam, aber es geht auch immer wieder vorbei und jedes mal denke ich, es wird nie wieder kommen.

Weil man sich eben nicht an Gefühle erinnern kann.Eig. ist es gut, sonst würde jede Frau nur ein Kind bekommen, wenn sie sich an die Schmerzen erinnern könnte oder man würde nie wieder zum Zahnarzt gehen. Man weiß zwar es tut weh, aber man kann es eben nicht nachspühren. Zum Glück, Man kann sich ja auch nicht merh vorstellen, wie es war in seinen Exfreund verliebt zu sein. Heute fragt man sich: Wie konnte ich nur. Weil eben das Gefühl weg ist.

 Naja auf jeden Fall, wenn ich das so lese, kommt es mir vor, als hätte nicht ich das geschrieben. Und mir graust es schon davor, wenn ich wieder in so eine Phase komme.

Also inmo gehts mir gut. Ich wieg 63kg und fühl mich wohl. Ab und zu hau ich auch richtig rein, Meistens Sonntags, einfach weil mir danach ist und ich nicht anders kann. Aber in der Woche und so ess ich ja fast nur Obst. Es ist Sommer und es schmeckt alles so gut. Ich zähl immer noch Kalorien, Aber es fällt mir nicht sonderlich schwer weniger als 1200 oder meistens sogar weniger als 1000kcal zu essen. Ich ess nicht wenig, aber die ganzen Früchte, die haben ja kaum Kcal. Und sind so lecker, Ab und zu geh ich hungrig ins Bett. Einfach weil mir so spät einfällt, dass ich hunger hab und dann einfach schlafen gehe.

Kann ja mal aufschreiben, was es gestern gab:

1 Brot mit Pute und Tomaten zum Frühstück: 130kcal

mit Rad zur Arbeit: -200kcal

Vormittags: Ananas: 90kcal

                  Apfel: 60cal

Mittags: Quark: 450kcal

             Banane: 120kcal

mit Rad nach hause: -200kcal

Salat: 450kcal

Milchreis: 120kcal

Krafttraining 45min: ich schätz mal -200kcal

Ergebnis:820kcal

Mit so wenig kom ich eig auch nicht aus, aber dafür gabs Sonntag ungefähr 2000-3000kcal und dann bin ich nächsten Tag immer so satt.

Heute:

Frühstück: 2 Brote mit Pute und Banane:320kcal (siehste, ist schon mehr, weil ich gestern nicht so hatte und hunger hatte)

mit Rad zur Arbeit: -200kcal

Vormittags: Joghurt und Apfel: 170kcal

Mittags Salat und Ananas: 540kcal

Banane: 120kcal

mit Rad nach Hause: -200kcal

Dann bin ich nachher so bei: 750kcal

und mal gucken was es dann noch gibt.

Also es reicht, ess auch oft Eis und Erdbeeren mit Vanillesoße.

Ich muss noch sagen, dass ich die letzten 1,5 Wochen ne Mandelentzündung hatte, also war arbeiten, aber nicht beim Sport und hab wie genannt gegessen, also nicht immer nur Salat, ich mach mir nur immer für 2 tage Salat, damit nicht so viel in Müll muss. Und ich wiege trotzdem nur noch 63kg. Liegt wahrsch. an den Früchten und vllt auch daran, dass ich Muskelmasse verloren habe. Muskeln wiegen mehr als Fett. Aber verliert man das schon nach 1,5 Wochen ohne Sport? Lag ja nicht nur im Bett, war eben nur einfach nicht sporten.

 Gestern war ich zum ersten Mal wieder im Fitnessstudio, man fiel es mir schwer mich aufzuraffen! Aber als ich da war, war es gut.

Vllt hab ich auch durchs schwitzen abgenommen, war ja so heiß die letzten Tage.

Aber das glaub ich nicht, als wir mal die Eltern von meinem Freund übers WE besucht haben, wog ich danach auch 62,5lg, einfach weil ich da nicht so einen Appettit hatte. Obwohl da war es auch sehr heiß.

Ach egal. Ich beobachte das mal weiter. Geh ja jetzt wieder zum Sport,mal gucken, ob ich wieder zu nehme.

Ich muss auch sagen, als ich viel Sport gemacht habe und 64kg wog, fühlte ich mich voll wohl und ich finde jetzt seh ich mit 63kg "dicker" aus. Mal gucken.

Ich hab das Gefühl mich beruhigt eine niedrige Zahl auf der Waage mehr, als das was ich sehe. Aber wie gesagr, Fett ist leichter als Muskeln.

Mal weg vom Gewicht. wie gesagt, alles gut und außer das ich munter weiter Kcal zähle, fühl ich mich wohl.

Mit meinem Freund läuft alles super, mit meiner Familie und der Arbeit und Freunden auch. Nur bin ich inmo nicht so Partylustig. Weiß auch nicht warum, lieg lieber rum oder geh ins Kino oder abends an Strand.

Naja wird auch wieder. Nächste Woche ist Schlagermove, da bin ich dabei.

So muss weiter arbeiten.

cu

 

6.7.10 13:00
 
Letzte Einträge: neuer Vorsatz, mir ist so schlecht..., Dienstag- mein Anfall ist verflogen, ;-(, Donnerstag


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung